Da soll noch mal einer sagen, dass ziel­lo­ses Sur­fen blo­ße Pro­kras­ti­na­ti­on und ergo zu nichts nut­ze sei. Ohne das gekonn­te „Auf­schie­ben von anste­hen­den Auf­ga­ben” (Duden) hät­te ich doch im Leb­tag kei­ne Zeit gehabt, über Lei­las & Abdul­lahis Soma­li Food Blog Xawaash zu stol­pern. Ich wüss­te bis heu­te nicht, dass Xawaash (das X spricht sich wohl wie ein hei­se­res ch) nicht nur der Blo­gna­me ist, son­dern auch noch eine soma­li­sche Gewürz­mi­schung bezeich­net, die Gemü­se, Fleisch und Geflü­gel eine dezen­te, warm-wür­zi­ge Grund­no­te ver­passt. Und ich wäre bar jeder Ahnung, wie man das Zeugs macht, was mir natür­lich kei­ne Ruhe gelas­sen hätte. 

Ich wür­de schlecht schla­fen, wäre zuneh­mend übel­lau­nig und unkon­zen­triert, wür­de Sup­pen ver­sal­zen und Steaks well done ser­vie­ren, alle …  —> weiterlesen